Montag, 24. November 2014

22

When she was 22 the future looked bright.
Lily Allen wusste schon über was sie singt. Und ich finde, sie hat Recht. Es ist nun soweit. Ich bin 22. Die Zahl an sich erschreckt mich schon ein wenig, zweiundzwanzig, das klingt fast wie dreißig und das klingt fast wie vierzig...nein Spaß, ich bin noch nicht panisch was mein Alter angeht, aber wer mich kennt, weiß: wie 22 verhalte ich mich äußerst selten, um nicht zu sagen: nie. Ich bin eben immernoch ein kleines Kind geblieben. Das wurde auch bei meiner vergangenen Geburtstagsparty klar. Zusammen mit Freunden und lieben Leuten aus dem Wohnheim, in dem ich wohne, haben wir in meinen Geburtstag reingefeiert, um Punkt 12 Uhr hieß es dann auf dem Stachus: Happy Birthday! Und das wurde gebührend gefeiert und zwar mit Konfetti. Ich liebe Konfetti und konnte es nicht lassen, ich musste einfach packungsweise Konfetti kaufen und alles und jeden um mich herum damit verschönern. Bilder davon wurden mit einer Einwegkamera festgehalten, diese muss ich nun zum Entwickeln schicken, sobald die Fotos fertig sind werde ich die euch natürlich nicht vorenthalten :) Das erste Geschenk, das ich um 00:00 Uhr bekam, war von meinem Freund. Da er eine Woche vor mir Geburtstag hat, haben wir uns beide gegenseitig verrückt gemacht, denn jeder wollte ja wissen, was man vom anderen geschenkt bekommt. Und wenn es um mein Geschenk ging, da konnte er wirklich gut dicht halten, ich hatte keine Ahnung. Dann zückte er auf einmal eine türkise Tüte und ich konnte es kaum glauben, es war wirklich eine Tiffany&Co-Kette, die ich mir schon so lange gewünscht hatte. Ich war wirklich gerührt und hab mich so sehr gefreut. Gestern kam dann meine ganze Familie zu Besuch, für mich: das größe Geschenk überhaupt! Ich war überwältigt, alle hatten sich Zeit genommen und sind zu mir nach München gefahren. Eine besondere Überraschung war dabei, dass meine beste Freundin mitkam. Ich war so überrascht, verwirrt, überglücklich, ich konnte nicht mehr, ich musste so sehr weinen als ich alle wieder in meine Arme schließen konnte. Das i-Tüpfelchen waren dann noch die vielen atemberaubenden Geschenke, allem voran: mein neues MacBook-Air! Schon lange habe ich mir einen neuen Laptop gewünscht, da auf meinem alten so gut wie nichts mehr (okay, eigentlich wirklich nichts mehr) ging. Jetzt kann ich endlich wieder richtig bloggen, Fotos bearbeiten, meine Video (die ich euch ja versprochen habe) bearbeiten und einfach viel besser im Internet surfen. An dieser Stelle: danke an Mama, Papa, meine Brüder Nico und Lukas und einfach alle die dazu beigetragen haben, dass ich jetzt an diesem tollen MacBook schreiben darf! So, damit ihr euch auch ein Bild von den ganzen Geschenken machen könnt, folgen hier noch ein paar Fotos. Ich hab natürlich nicht alles fotografiert, denn viele Geschenke waren sehr persönlich, diese haben selbstverständlich einen besonderen Platz in meiner Wohnung bekommen :) Abschließend kann ich noch sagen: es war wirklich einer der tollsten Geburtstage die ich bisher erleben durfte. Danke für alles! Ich liebe euch!


  









Kommentare:

  1. Ich werde auch in 2 Monaten 22, und möchte eigentlich noch ein wenig länger 21 bleiben :D Aber dein Bericht hört sich nach einem wirklich schönen Geburtstag an! Alles Gute nachträglich natürlich :)

    Liebe Grüße
    Lara

    http://absolutely-amazed.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Die Kette steht auch auf meiner aktuellen Wunschliste! Schau doch mal vorbei und sehe sie dir an ;)

    Liebe Grüße
    http://beauty-rosing.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  3. Alles gute nachträglich:*
    Novemberkinder an die Macht - hab am 20 Nov bday :p
    Die kette ist echt mega toll und ich bekomme wahrscheinlich auch ein Macbook *-*

    Liebe Grüße <3
    Von http://petiteecherieee.blogspot.de/?m=1

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Lisa,

    wir haben dich für den Liebster Blog Award nominiert und würden uns sehr über deine Teilnahme freuen. Deinen Award kannst du dir hier abholen: http://dietestfactory.blogspot.de/2014/11/liebster-blog-award-hoch-2-d.html#more
    Dort findest du auch alle Regeln und Fragen :)

    Liebe Grüße

    Jule & Patrick

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Lisa,
    ich habe dich ebenfalls für den Liebster Blog Award nominiert und würde mich über deine Teilnahme freuen. Deinen Award gibts hier :)
    http://xlisaaaaaaaaarsbeautyworld.blogspot.de/2014/11/blog-award-nominierung.html
    Weitere Infos : einfach vorbeischauen :)

    Liebste Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  6. mir geht es ganz anders. ich freue mich über jedes neue jahr. und warum sollte man sich 'seinem alter entsprechend' verhalten? alter ist generell nur eine zahl. ich habe freunde, die sind mehr als 10 jahre älter als ich, manche 20, mein freund ist auch älter als ich, aber hauptsache ist, dass man sich wohl fühlt, sich versteht, das leben genießt. verhalte dich so, wie du dich am besten fühlst - das ist das, was dir entspricht, und das ist auch immer das, was angemessen und richtig ist.

    die tiffany kette ist wunderschön. deine lieben haben sich wirklich schöne dinge für dich einfallen lassen :)

    liebe grüße
    dahi

    AntwortenLöschen